Changelog ReKaPro

 

V4.26

  • Ab Version 4.26 ist die Möglichkeit zur Erstellung von Abschlagszahlungen (AZ) voll implementiert.
    Es wurden die Vorgaben gemäß dem Leitfaden unter https://www.invoiz.de/rechnungs-muster-so-sieht-eine-korrekte-abschlagsrechnung-aus/
  • Zusammengefasst bedeutet das:
    • Jede AZ führt zu einer Rechnung mit eigener RE-Nummer und Bezug zu Auftrag/Angebot
    • Die AZ sind nummeriert ( 1.AZ, 2.AZ, etc ….)
    • Die AZ werden dem Auftrag/Angebot als Negativbuchung angehängt, somit ist gewährleistet dass in der Schlussrechnung alle AZ korrekt (auch steuerlich) abgezogen werden.
    • In der Schlussrechnung werden die Nummern der AZ mit angegeben.
  • Vorzugsweise sollte eine AZ aus einem Auftrag erstellt werden, kann aber auch direkt aus dem Angebot erfolgen

V4.24

  • Ablauf bei Stornierung wurde grundlegend verändert. Es wird nun eine Gutschriftbuchung angelegt
  • Änderungen im Printlayout
  • am Ende der Rechnung können nun ergänzende Hinweise (z.Bsp. Aufbewahrungsfristen bei Handwerker-Rechnung) gedruckt werden. Der Standardtext hierfür kann im Setup hinterlegt werden
  • ReKaPro kann nun auch Mehrfachzugriff via OneDrive.  Auf 2 PC muss allerdings der Zugriff auf das gleiche OneDrive-Konto erfolgen ( nicht über Freigabe ). Zur Vermeidung von Datenfehlern sollte der Programmzugriff aber nicht gleichzeitig stattfinden. Es muss immer gewährleistet sein dass OneDrive synchronisiert hat, bevor der andere Nutzer zugreift. Grundsätzlich bleibt ReKaPro aber eine Einzelplatzanwendung. Dieser Mehrfachzugriff ist nur eine "schnell und unkompliziert geschaffene" Option für einen meiner Kunden.
    Ist das Programm im Standard-OneDrive-Ordner installiert (das Wort onedrive muss im Pfad vorkommen), werden Hinweise zur Mehrplatzanwendung eingeblendet. Wird das Programm gestartet, dann wird außerdem geprüft ob von anderer Stelle gerade zugegriffen wird und entsprechend gewarnt.
  • und "hurra" endlich ...... ein kleiner lästiger Fehler dem ich seit Jahren auf der Spur war ... könnte gefixt werden

V4.21

  • MWST-Check (Button im Programmabschnitt "Setup" ) um die in v4.17 fehlerhaft berechneten Datensätze zu identifizieren und in einer Liste auszugeben.
  • die identifizierten Rechnungen können falls nötig storniert und neu angelegt werden. Die fehlerhafte Rechnung stornieren und anschließend nochmal zur Bearbeitung aufrufen und kopieren. Die Rechnung wird neu angelegt. Nun kann die fehlerhafte MWSt-Berechnung korrigiert werden indem man eine beliebige Position zur Änderung öffnet, aber dann ohne Änderung speichert. Die Steuer wird nun neu berechnet und korrekt angezeigt.
  • kleinere unbedeutende Bugfixes behoben

V4.19

  • Bugfix bei der Steuerberechnung 16% statt 19% wegen Corona. Es wurden unter bestimmten Bedingungen 16% ausgewiesen, aber 19% berechnet.

V4.17

  • Rabattfunktion ( auf Gesamtsumme kann x% Rabatt angegeben werden ).

V4.14

  • Suchfunktion jetzt auch in der Kundenverwaltung
  • Rechnungspositionen als Textbausteine speichern

V4.13

  • Bugfix im Jahresabschluss (Abbruch-Button war ohne Funktion)

V4.12

  • Bugfix im Ausdruck Zahlungserinnerung

V4.11

  • Suchfunktion verbessert

V4.10

  • Bugfix bei anlegen einer Rechnung aus einem Auftrag
  • Rechnungen können nun auch nach Namen selektiert werden

V4.09

  • Bugfix in Ausdruck der Auswertung

V4.07

  • wird ReKaPro nur als Kassenbuch verwendet, kann nur die Liste Einnahmen/Ausgaben angezeigt werden. Die anderen Listen und Funktionen sind im Hintergrund weiterhin verfügbar.

V4.06

  • Bugfix (es wurden keine Positionen übernommen, wenn aus Angebot ein Auftrag erstellt wurde)

V4.05

  • Import aus Kassenbuch V2 (Vorgänger von Rekapro)
  • Datenwiederherstellung aus Backup
  • Buchungen editierbar
  • weiteres Datenfeld bei Kundendaten (Namenszusatz)

V4.04

  • Bugfixes
  • Programmcode optimiert
  • Aus Angebot kann Auftrag erzeugt werden

V 4.03

  • zu einer Rechnung kann eine Zahlungserinnerung bzw. Mahnung erstellt werden
  • Ausdrucke von stornierten Rechnungen werden mit "Storno" gestempelt
  • Markierung für Locher wird mitgedruckt
  • die Rechnungs-und Auftragslisten enthalten nun die Summe der gelisteten Rechnungsbeträge


V 4.02

  • Schriftgröße der Fusszeile im Setup änderbar
  • Schriftart der Rechnungspositionen änderbar von Courier New (Standard) nach Arial
  • Ausdrucke von Rechnungen/Aufträgen 2-fach möglich
  • Drucklayout optimiert


V4.01

  • Druck der Fusszeile optimiert (links,center, rechts)


V4.00

  • Datenbankfelder vergrößert
  • Bemerkungsfeld (Einleitung vor der Rechnung) von generell auf spezifisch geändert.


V4

  • 2 Ansichten (Standard und Komfort) verfügbar. Standartansicht mit Buttons, Komfortansicht beinhaltet die Listenansichten Rechnung, Auftrag und Einnahmen/ausgaben als Hauptbildschirm.



V3.96

  • Schriftgröße der Tabellen und Dialoge im Setup änderbar
  • Tooltips im Setup abschaltbar


V3.95

  • Linie vor der Fusszeile kann eingefügt werden. Größe/Farbe im Setup änderbar
  • Rechnungsausdruck kann als "bezahlt" "gestempelt" werden.


v3.94

  • Datenbanken optimiert


V3.93

  • Erfassung von Fahrtkosten (Fahrtenbuch) integriert


V3.92

  • Datenbanken erweitert


V3.91

  • Funktion "Arbeitskosten" integriert >> es kann Stundenlohn für Mitarbeiter erfasst werden


V3.90

  • Einnahmen/Ausgaben können kategorisiert werden


V3.87
.
.
.
.
.




Auf dieser Webseite werden technisch notwendige Session-Cookies eingesetzt. Bei dieser Art von Cookies wird kein Nutzerprofil erstellt und es werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Sie können Cookies auch ablehnen, allerdings bleibt dann dieser Hinweis während Ihres Besuches dauerhaft sichtbar. Bei der Ablehnung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.