Webdesign - Internetauftritt - Homepagegestaltung

Ihr persönlicher Auftritt im Internet:

  • professionell
  • effizient
  • flexibel
  • individuell
  • leistungsstark
  • super günstig

Ich realisiere Ihren Internetauftritt mit einem modernen, preisgekrönten und vor allem kostenlosen Content-Managment-System (kurz: CMS genannt).

Ob privat, Verein oder Gewerbe, ich hab für jeden die passende Lösung.

Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Ihnen dieses CMS näher bringen.

 

Was ist überhaupt ein CMS ?

Ein Content Managment System (kurz:CMS) ist ein System zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Web-Inhalten. Diese können aus Text und/oder Multimedia-Dokumenten bestehen. Der darzustellende Informationsgehalt wird hierbei auch als Content (Inhalt) bezeichnet. Oftmals wird ein CMS auch als Autoren- bzw. Redaktionssystem bezeichnet. Moderne CMS können problemlos von einem einzigen User gepflegt werden, der über keinerlei Programmierkenntnisse verfügen muss.

Warum ein CMS ?

Man benötigt keine zusätzliche PC-Software. Das CMS wird auf dem Webspace installiert und kann von jedem PC mit Internetzugang per Internet-Browser administriert werden. Ein Benutzer kann ein solches System ohne Programmier- oder HTML-Kenntnisse bedienen. Somit wird die fortlaufende Aktualisierung zum Kinderspiel.

Auch das Zusammenspiel mit Zusatzkomponenten ist problemlos. Natürlich kann man auch sagen "Zusatzkomponenten wie Gästebuch, Kalender, etc...  kann man von diversen Anbietern in jede Homepage integrieren, aber das sieht meistens nach "Patchwork" aus. Bei einem CMS und der passenden Komponente hat alles durchgehend die gleiche Optik.

CMS waren bisher immer von Vorurteilen begleitet:

  • zu groß
  • zu komplex
  • Systemanforderungen zu hoch, deshalb Webhosting teuer

und daher eher uninteressant für Privat, Verein oder Kleingewerbe.

Aber das hat sich in den letzten Jahren geändert. Geeignete  Webhostingpakete wurden immer billiger und die kostenlosen CMS immer leistungsfähiger und somit immer beliebter. Nun lassen sich selbst die kleinsten Homepages für kleines Geld mit einem CMS realisieren.

 

Welches CMS kommt zum Einsatz ?

Vorzugsweise verwende ich für die Erstellung von Internetaufritten das Content-Managment-System Joomla in der jeweils aktuellen Version. Joomla ist Freie Software und steht unter der GNU General Public License. Neben anderen bekannten CMS wie z. B. Drupal, Mambo und TYPO3 ist Joomla eines der meistverwendeten CMS weltweit. Joomla hat eine starke Online-Community, die ihre Mitglieder aktiv unterstützt.

Mit Joomla machen Sie Ihren Internetauftritt einfacher, effizienter und professioneller. Die Inhalte Ihrer Homepage gestalten Sie auf einfache Art und Weise. Joomla ist perfekt geeignet für kleinere und mittlere Internetauftritte, aber durch seine Leistungsfähigkeit lassen sich auch große Portale realisieren. Es ist kinderleicht zu bedienen und enorm flexibel, auch durch die vielen vielen Erweiterungen. Hierzu zählen auch tausende von lizenzfreien, kostenlosen Designvorlagen, die richtig angepaßt, Ihren Internetauftritt individuell und einzigartig machen.

weitere Infos zu Joomla: 

Infos zur GNU Public License:  

DIe Funktionen im CMS

In der "Grundausstattung" bringt das CMS Joomla bereits eine Vielzahl an Komponenten, Modulen und Plugins mit.

  • Autorensystem um Beiträge, sprich Seiten zu erstellen inkl. der Möglichkeit, diese kategorisch zu verwalten.
  • Userverwaltung für geschlossenen Benutzerkreis (interessant z.B. für Vereine, aber auch für jeden,der einem bestimmten Personenkreis erweiterte Information anbieten will). Verschieden Berechtigungsstufen möglich
  • Menüverwaltung um Menüpunkte anzulegen und diese den verschiedensten Beiträgen oder Komponenten zuzuordnen.
  • Medienverwaltung um Bilder und Multimediadateien zu verwalten
  • Bannerwerbung
  • Kontakte
  • Newsfeeds

Neben diesen Grundfunktionen gibt es noch zahlreiche Drittanbieter-Komponenten.

Hier einige Beispiele:

  • Weblinks
  • Onlinelisten
  • Gästebuch
  • Downloads
  • Bildergalerien
  • Eventkalender
  • Seminarbuchungssystem
  • Kleinanzeigen
  • Onlineshop
  • Newsletter
  • Community's
  • Forum
  • Chat
  • und vieles vieles mehr......

In der Joomla-Community gibt es zahlreiche Erweiterungen, die verwendet werden können. Ich berate Sie gern und werde die für Ihre Anforderungen passende Erweiterung finden.

Einige Beispiele wurden auf dieser Homepage als Demo installiert   >> hier klicken

 

 

Das Layout

In Joomla gibt es eine klare Trennung zwischen Inhalt und Layout. Während der Inhalt in Datenbanken gespeichert wird, wird das Layout, sprich die Optik der Homepage über sogenannte Templates (Themes) realisiert.

Das Template enthält alles notwendige um die Homepage bzw. die Inhalte darzustellen. Im Template werden z.B. die Schriften definiert. Welche Schriftart, welche Größe, welche Farben. Ebenso der Hintergrund, die Farbe, welches Bild, mit oder ohne Textur, Farbverlauf, ....  Wo ist das Menü plaziert, der Kopfbereich der Seite oder der Content mit den Beiträgen ? Das Template definiert einfach alles was mit der Ansicht, der Optik, dem Layout zu tun hat.

Es wird sich auch für Ihre Ansprüche das passende Template finden. Sowohl die Anpassung von frei verfügbaren Templates, wie auch die Neuentwicklung eines individuellen Templates ist möglich

 

 

­
Diese Seite wurde in 0.009448 Sekunden geladen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok